Am Anschuss – Pirschzeichen finden und richtig deuten

314

Das neue WILD UND HUND Sonderheft ist ab sofort im Handel: Am Anschuss – Pirschzeichen finden und richtig deuten inkl. DVD

Vor und nach dem Schuss richtig verhalten!

Im WILD UND HUND-Exklusivheft 52 dreht sich alles um den Anschuss. Ist die Kugel erst einmal aus dem Lauf stellt sich die Frage nach dem Treffersitz – jeder Jäger kennt die bangen Minuten, wenn das beschossene Wild aus dem Blickfeld verschwunden ist und es gilt, Ruhe zu bewahren. Experten erläutern, wie nach dem Schuss vorzugehen ist und wie Fehler vermieden werden, die eine eventuelle Nachsuche erschweren können. Das richtige Verhalten vor und nach dem Schuss, Tipps zum Auffinden und Markieren des Anschusses, die ballistische Wirkung der Munition im Wildkörper und viele Informationen zu möglichen Pirschzeichen werden ausführlich erörtert. In einem Sonderteil widmet sich WuH-Experte Sascha Schmitt der Nachsuche auf Raubwild.
Auf der DVD, die diesem WILD UND HUND-Leitfaden beiliegt, erläutert Nachsuchenprofi Stefan Mayer die korrekte Nachsuche und Anschusskontrolle.
Mit dem Exklusivheft „Am Anschuss“ habt Ihr einen Ratgeber zur Hand, der Euch hilft, professionell und zielorientiert die Anschusskontrolle durchzuführen und – sofern nötig – wichtige Indizien für eine spätere Nachsuche zu sichern.

WILD UND HUND-Experten zeigen, wie Ihr Euch vor und nach dem Schuss richtig verhaltet und den Tatort Anschuss findet und deutet. Sie erklären, wie Pirschzeichen zu lesen sind und wie Ihr die Nachsuche am besten vorbereiten.
100 Seiten, inkl. DVD.

DVD – Themen:

  • Vor und nach dem Schuss: Was ist zu beachten? Wie finde ich den Anschuss?
  • Anschuss-Seminar mit Stefan Mayer und seinen Kollegen der Schweißhundestation Südschwarzwald: Kontrolle verschiedener Anschüsse, Testbeschuss etc.)
  • Eine Nachsuche mit Stefan Mayer