Entenfang – Ohne Pulver und Blei

Entenfang - Noch bis ins letzte Jahrhundert wurden in Vogelkojen Tausende Enten erbeutet. Die gigantischen Anlagen gibt es noch heute. MARKUS DEUTSCH hat zwei...
Schwarzwild

Schwarzwild – Sauschwer anzusprechen

Schwarzwild Alter und Geschlecht von Wildschweinen einzuschätzen, erfordert viel Erfahrung. Daher geben drei Experten wertvolle Hinweise. Florian Standke In der verschneiten Dickung neben dem Schützen beginnt es...
Enten verwerten

Enten verwerten – Brust raus

Welche Möglichkeiten es gibt, erlegte Enten schnell küchenfertig zu machen und was Sie dabei beachten sollten, erläutert ALEXANDER BUSCH. Viele Flugwildjäger haben dem September entgegengefiebert....
flüchtige Sauen

Auf flüchtige Sauen

Flüchtige Sauen schießen oder ziehen lassen? Bei Sautreiben muss es schnell gehen. Hier lest Ihr wie Ihr euch im entscheidenden Moment richtig verhaltet.
Schrotschuss

Schrotschuss – Rau auf Reineke

Mit der Flinte auf eine pfeilschnelle Tontaube schießen - das lernt man im Jagdscheinkurs. Doch beim Schrotschuss auf ein stehendes Ziel geht’s oft schief.
Standwahl für Bewegungsjagden

Standwahl für Bewegungsjagden

STANDWAHL FÜR BEWEGUNGSJAGDEN Wer auf seiner Drückjagd Beute machen will, muss sein Revier und das Verhalten des Wildes kennen. Wo Sie die Schützen postieren sollten,...
Jagdbegriffe

Jagdbegriffe

23.08.2017 Wenn Waidmänner souverän mit ihrer Sprache umgehen, so fragt man sich, wo die Jagdbegriffe herkommen und was ihre ursprüngliche Bedeutung war.
Bock-Schädel abkochen

Geil auf Ganze – Bock-Schädel abkochen

20.09.2017 Normalerweise werden Bockgehörne beim Präparieren gekappt. Doch es geht auch anders! Mit nur ein wenig Mehraufwand kann der Jäger seinen Bock mit ganzem Schädel präparieren.
Jagdmöglichkeiten

Bock auf Bock-Jagdmöglichkeiten

10.07.2017 Der revierlose Jungjäger hat es schwer. Wo und zu welchen Konditionen Ihr euren Bock erlegten könnt verrät euch Peter Schmitt.
Brunft

Jagdliches Brauchtum

Waidgerechtigkeit So alt wie die Jagd, so alt ist jagdliches Brauchtum. Seit jeher unterliegt es einem beständigen Wandel. Die Jäger bestimmen und pflegen ihre Bräuche bei der Jagd.

ANZEIGE