Altersschätzung böcke

Altersschätzung am lebenden Rehwild

Welcher Rehwildjäger hat sich bei der Altersansprache eines Bockes noch nicht geirrt? Kein Wunder – sagt PAVEL SCHERER und räumt mit Legenden, Sagen und...
Rehbrunft

Rehbrunft und Blattzeit

Ohne Fleiß kein Preis Die Zeit, in der die Böcke aufs Blatt springen, ist für viele Jäger der jagdliche Höhepunkt des Jahres. Die Blattjagdgeschichten und...
Böcke

Wiedererkennen von Böcken

Einstandstreu bis in den Tod Wildfremde Böcke auf das Alter hin anzusprechen, ist äußerst schwer bis unmöglich. Doch wer die Einstände und deren Böcke kennt,...
Stinkmardern

Große und kleine Stinker

Vier Arten von Stinkmardern gibt es bei uns. Die kleinen: Hermelin und Mauswiesel, die großen: Iltis und Mink. Wie werden sie bejagt? Paul Schumann Will man in...
Damwild-ABC

Das Damwild-ABC

VON ABWURF BIS ZUWACHS Vielen Jägern, vor allem in Gebieten ohne Damwildvorkommen, ist unser zweitgrößter Cervide noch immer weitgehend unbekannt. Andreas David hat deshalb für...

Fährten – schnell gelesen

WELCHE SAU WAR DA? Schwarzwildfährten sagen nicht nur, dass Sauen da sind. Sie geben auch Hinweise darauf, wie alt und wie schwer ihr Verursacher war....
Bachen-Bejagung

Bachen-Bejagung

Trotz intensiver Bemühungen  sieht es so aus, als ob der  Schwarzwildbestand in  zahlreichen Gebieten unseres  Landes nicht in den Griff zu  bekommen ist. Abgesehen...
Greife

Greife 16 Arten im Überblick

Der Mäusebussard gehört zu den häufigsten Greifen in Deutschland. Welche Raubvögel es darüber hinaus in unserem Lande gibt, zeigen wir in Form eines Steckbriefes. Hier finden Sie die ­wichtigsten ­ Merkmale von 16 Arten inklusive der Flugbilder.
Nutria erobert Deutschland

Nutria erobert Deutschland

30.05.2017 Die Nutria profitiert von milden Wintern: Ihr Verbreitungsgebiet hat sich in 9 Jahren etwa verdoppelt, 16 Prozent der Reviere haben 2015 ein Vorkommen gemeldet.

Birkwild in Niedersachsen

29.05.2017 Das Birkwild war bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts ein Charaktervogel der norddeutschen Moore und Heiden.