Prüfungsfragen Jägerprüfung Niedersachsen

In dem folgenden Quiz haben wir die Prüfungsfragen für die schriftliche Jägerprüfung Niedersachsen für euch zusammengestellt.

Herzlich Willkommen und Waidmannsheil,

wir freuen uns, dass Du Dich für den Jagdschein interessierst und Dich dazu auf unserem Portal  informierst. Nachfolgend haben wir  die wichtigsten Informationen zum Thema Jägerprüfung in Niedersachsen  zusammengestellt.
Die Jägerprüfung in Niedersachsen ist in 3 Teile gegliedert:

  1. die Schießprüfung mit Büchse und Flinte,
  2. die schriftliche Prüfung
  3. die mündlich-praktische Prüfung

Insgesamt gibt es folgende 5 Sachgebiete in denen die Jagdscheinanwärter geprüft werden:

  1. Dem Jagdrecht unterliegende und andere frei lebende Tiere
  2. Jagdwaffen und Fanggeräte
  3. Naturschutz, Hege und Jagdbetrieb
  4. Behandlung des erlegten Wildes, Wildkrankheiten, Jagdhundewesen, jagdliches Brauchtum
  5. Jagdrecht und verwandtes Recht

Schriftliche Prüfung

1. Der Prüfling hat in der schriftlichen Prüfung in jedem der in der Anlage 1 genanntenFachgebiete 20 Fragen im Multiple-Choice-Verfahren unter Aufsicht zu beantworten.
2. Die Bearbeitungszeit für die Fragen eines Fachgebiets beträgt 30 Minuten.
3. Die Fragen wählt das vorsitzende Mitglied der Prüfungskommission aus einem Fragenkatalog der obersten Jagdbehörde aus.


Mündlich-praktische Prüfung

Die mündlich-praktische Prüfung wird in einem Jagdrevier abgehalten und erstreckt sich auf die genannten Fachgebiete. Zu Beginn werden auf dem Jagdhorn fünf Jagdsignale geblasen, aus denen der Prüfling die drei sicherheitsrelevanten Leitsignale „Anblasen des Treibens“, „Treiber in den Kessel“ und „Aufhören zu schießen“ erkennen muss.

 

Die Verordnung über die Jäger- und Falknerprüfung vom 30. August 2005 bildet die rechtliche Grundlage für die Jägerprüfung Niedersachsen. Nach diesen Vorgaben richtet sich die Durchführung der Jägerprüfung.
Die Prüfungsordnung kann hier heruntergeladen werden.
Weitere Infos zur Jägerprüfung Niedersachsen findet Ihr hier

Jagdschulen, Museen, Büchsenmacher, Schießstände etc. findet Ihr in unserem übersichtlichen Kartensystem

Viel Spaß beim Lernen und viel Erfolg für die Prüfung

Waidmannsheil

Euer jungjäer.de Team

Jägerprüfung Niedersachsen
Foto: Stefan Ott

Hier geht es zum Online- Quiz, auch für mobile Geräte geeignet.

 

Hallo! Auf Prüfungsfragen haben leider nur registrierte Mitglieder Zugriff. Noch kein Mitglied? Dann klicken Sie hier, um sich kostenlos zu registrieren!