Prüfungsfragen Jägerprüfung

Die Jägerprüfung

Die Jägerprüfung in Deutschland besteht aus folgenden 3 Teilen:

  1. der Schießprüfung
  2. der schriftlichen Prüfung
  3. der mündlich-praktischen Prüfung

Die Jagdscheinanwärter müssen ausreichende Kenntnisse über Hege- und Naturschutz, Jagdhunde, Jagdpraxis/Brauchtum, Jagdrecht, Wildbiologie, Wildbrethygiene/Verwertung, Waffen Munition und Optik haben.

In Deutschland ist die Zulassung zur Jägerprüfung vom Nachweis einer theoretischen und praktischen Ausbildung notwendig.
Der schriftliche Teil der Prüfung kann aus Multiple Choice- oder offenen Fragen bestehen. Dies ist abhängig vom jeweiligen Bundeland.

Auf den folgenden Seiten haben wir euch die Prüfungsordnung und alle wichtigen Informationen für die Jägerprüfung zusammengestellt.

Prüfungsfragen Jägerrüfung: Nicht alle Bundesländer stellen die offiziellen Prüfungsfragen zur Verfügung. Nachfolgend findet Ihr die Fragen nach Bundesländer geordnet, im praktischen Online-Quiz oder als PDF zum ausdrucken als Lernhilfe.

Weitere jagdliche Themen findet Ihr auf den Seiten unserer Partner Zeitschriften WILD UND HUND, Deutsche Jagdzeitung und WILDE HUNDE.

In unserer Online Dickung findet ihr die passende Literatur und Ausrüstung für eure Ausbildung.
Und wenn Ihr Interesse an Seminaren habt, werdet Ihr hier sicher fündig.

Hinterlasse einen Kommentar